Der unzufriedene Penis

Hier spricht ein Penis Ich, der Penis, beantrage hiermit eine Gehaltserhöhung aus folgenden Gründen:  Ich arbeite körperlich. Ich arbeite in großen Tiefen. Ich stürze mich, Kopf voran, in meine Arbeit. Ich habe an Wochenenden und Feiertage nicht frei Ich arbeite in einer feuchten Umgebung. Überstunden werden nicht bezahlt. Ich arbeite an einem dunklen Arbeitsplatz, der kaum belüftet wird. Ich arbeite bei hohen Temperaturen. Meine Arbeit setzt mich der Ansteckungsgefahr von Krankheiten aus. Darum beantrage ich eine Lohnerhöhung. Hochachtungsvoll Ihr Penis  Lieber Herr Penis, nach sorgfältigem bearbeiten und prüfen Ihres Antrages ist die Verwaltung zu dem Entschluss gekommen, selbigen aus folgenden Gründen abzulehnen: Sie arbeiten keine 8 Stunden durch. Ihr Penis ist zu klein und wir empfehlen Ihnen eine Penisvergrößerung: Was geht Weiter lesen→